Willkommen

Herzlich willkommen auf der Internetseite der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde St. Jakobus Uehlfeld!
Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unseren Seiten.
Sie finden hier die wichtigsten Informationen über unsere Gruppen und Kreise, über Ihre Ansprechpartner im Pfarrbüro und der Gemeindeleitung und natürlich über die Gottesdienste, Termine und Aktionen unserer Kirchengemeinde.

aktuelle Information zum Gottesdienst:

Erreicht oder übersteigt der Inzidenzwert im Landkreis den Wert von 150, findet laut Beschluss des Kirchenvorstandes kein Gottesdienst statt. Wir orientieren uns dabei an dem 2 Tage vor dem jeweiligen Gottesdienst in der Tagespresse bekanntgegebenen Wert.

Aufgrund der hohen Inzidenz im Landkreis findet am Sonntag, den 9. Mai kein Gottesdienst in unserer Kirche statt.

aktuelle Information zu Gruppen und Treffen:

Aufgrund der allgemeinen Vorgaben können derzeit leider keine Veranstaltungen stattfinden.

Aktuelles

Schaut hin

Emblem des 3. Ökumenischen Kirchentags unter dem Motto "Schau hin"
Bildrechte: oekt

Informationen zum 3. Ökumenischen Kirchentag vom 13. - 16. Mai 2021 unter dem Motto "Schaut hin"

Der 3. Ökumenische Kirchentag wird anders – konzentrierter, dezentraler, und digitaler. Vom 13.–16. Mai 2021 werden rund 80 digitale Veranstaltungen aus Frankfurt gesendet. Begleitet von Aktionen und Gottesdiensten in ganz Deutschland ergeben sich dadurch vielfältige Themen und Formen von Begegnung.

Einen Überblick über das gesamte Programm gibt es auf https://www.oekt.de/programm

Kirche in 60 Sekunden - Kantate

Kantate - Kirche in 60 Sekungen
Bildrechte: Dekanat Neustadt Aisch

"Kantate" nennt sich der vierte Sontag nach Ostern. Es ist der Sonntag der Kirchenmusik.


Seinen Namen hat er aus dem Psalm 98: "Singet dem Herrn ein neues Lied, denn er tut Wunder! "

 

Unser Video aus der Reihe "Kirche in 60 Sekunden" gibt einen kleinen Einblick in das Singen in biblischerZeit und der Kirchengeschichte.

 

Impressionen vom Oster-Stationen-Weg

Bilder vom Stationenweg
Bildrechte: S. Voigt

Am Ostersonntag und am Ostermontag war in Uehlfeld ein Osterstationenweg aufgebaut. An sechs verschiedenen Stationen gab es verschiedene Aspekte rund um das Osterfest zu entdecken. Jede Station war mit einer kleinen Aktion verbunden. Das für den Weg verantwortliche Team der evangelischen und der katholischen Kirchengemeinde hat sich sehr darüber gefreut, dass die Aktion so guten Zuspruch gefunden hat. Selbst als am Ostermontag das Wetter umgeschlagen ist, ließen es sich etliche nicht nehmen, den Weg noch zu Ende zu gehen. In der Bildergalerie gibt es Einblicke in die Aktion.